likebanana.com


 

Kids floating on a tube in Bear Lake

Dienstleistungen im Internet

Der erste Schritt bei der Suche nach Dienstleistungen ist seit Jahren nicht mehr der Griff nach einem schweren Branchenbuch-Wälzer, sondern der Klick auf den Browser-Button. Soweit, so bekannt – das Internet ist für die Suche nach Dienstleistern der Marktplatz schlechthin. Aber wie geht man bei der Suche am besten vor: führt die gezielte Suchmaschinensuche weiter oder doch die Durchforstung spezialisierter Netzdatenbanken? Die Antwort richtet sich nach der Art der gesuchten Dienstleistung. Bei der Suche nach Dienstleistern für privaten Bedarf empfehlen sich beispielsweise Seiten, auf denen Gebote zum Preis der benötigten Dienstleistung eingeholt werden können. Wer also beispielsweise seine neue Wohnung gestrichen oder einen Banner gestaltet haben will, wer Gitarrenunterricht für sein Kind sucht, ein privates Dokument rasch übersetzt braucht oder jemanden für die Reparatur seiner Waschmaschine benötigt, ist am besten beraten, die zu vergebende Aufgabe aktiv selbst auf einer Dienstleistungs-Auktionsseite auszuschreiben. Der kurze zeitliche Aufwand, der sich aus der Registrierung im Portal einer Auktionsseite ergibt, wird durch die günstigeren Preise schnell kompensiert. Die Preise am Ende der für die Gebotabgabe vorgegebenen Zeit liegen erfahrungsgemäß weit unter üblichen Marktpreisen. Während einerseits der Hang zur gegenseitigen Unterbietung in einigen Branchen eine sensible Frage darstellt (die Zerstörung von Marktpreisen für professionelle Dienstleistungen, in einigen Branchen Ergebnis knapper Kalkulation mit Einberechnung von Ausgaben wie Steuern, Investitions- und Versicherungskosten, ist ein heiß diskutiertes Thema), profitiert andererseits der Auftraggeber naturgemäß von der oft überraschenden Diskrepanz zwischen durchschnittlichem Marktpreis und erhaltenem Niedrigstgebot. Die Dienstleistungsgebühren in der Telekombranche sind in der Telekommunikationsbranche in den letzten Jahren deutlich gesunken. Insobesondere Prepaid Produkte sind sehr viel preiswerter geworden.

Auch die Tendenz zu überteuerten Preisen in bestimmten Branchen wird dadurch zugunsten des Ausschreibers korrigiert. Doch nicht nur nach dem richtigen Handwerker, Nachhilfelehrer, Übersetzer, Programmierer oder Designer für kleinere Aufträge wird aktiv gesucht. Auch bei größeren Projekten ist die Ausschreibung in Portalen und Netzwerken für Dienstleister eine gängige Methode neben der Durchforstung fachlich spezialisierter Datenbanken. Der überschaubarere deutschsprachige Markt hängt hier im internationalen Vergleich dem englischsprachigen Raum allerdings leicht hinterher, wo auf Portalen direktes Outsourcing an Freelancer betrieben wird: Hier existieren mehrere größere Portale, in denen sich Dienstleister auf ausgeschriebene Aufträge bewerben können und der ausgewählte Bewerber direkt über das Netz eingestellt werden kann. Softwarelösungen ermöglichen das Setzen von Meilensteinen für größere Projekte, die Dokumentation der geleisteten Arbeit, und die volle finanzielle Abwicklung über das Portal, womit eine faire Abrechnung für Auftraggeber wie Dienstleister zugesichert wird. Doch muss bedacht werden, dass Lösungen dieser Art auch klare Nachteile besitzen. Die Globalisierung von Dienstleistungen führt auf Outsourcing-Websites, die sowohl Freelancer der westlichen Hemisphäre als auch aus der 2. und 3. Welt listet, automatisch zu Preisen, die oft bis auf Bruchteile der Marktpreise für Dienstleitungen in Europa und Nordamerika abstürzen. Während der nordamerikanische Auftraggeber dadurch professionellen Service für bis zu einen Zehntel üblicher westlicher Stundenlöhne einstellen kann – ein Preisniveau, von dem auch der indische, pakistanische oder afrikanische Freelancer sich keine Altersvorsorge leisten kann – verschärft sich die Auftragslage für westliche Dienstleister dadurch naturgemäß erheblich.

Inhaltlich gibt es bei der Suche nach Dienstleistungen kaum Einschränkungen, sofern es sich um digital Versendbares handelt. Von Programmscript über Netzrecherche, Webdesign, Texterstellung, Übersetzung, netzbasierten Kundendienst bis zum komplexen netzbasierten Teamwork wird alles Mögliche angefragt – und auch für alles geboten.

 

Partner

| Kontakt | Uberblick Seiteninhalt
 
Bear Lake Memorial Hospital
Bear Lake Reserve
Town and Country Realty
Cisco Landing Boat Rentals at Bear Lake